Probentage und Probenwochenende 2020

Probentage 2020

Erstmals veranstaltet die Frankfurter Bläserschule am 02. und 03. April 2020 zwei halbe Probentage für ihre Nachwuchsensembles.

Capella Tromboni, fünfviertel und Brassinis werden in der Jugendherberge Bad Homburg mit ihren jeweiligen Ensembleleitern Lars Winter, Simon Schumann und Sunhild Pfeiffer proben. Gemeinsam werden alle zu einem Großen Blechbläserensemble unter der Leitung von Lars Winter zusammengefasst, um erste Erfahrungen mit einem großen Klangkörper zu machen.


Probenwochenende 2020

Das alljährliche Probenwochenende für die fortgeschrittenen Ensembles findet in der Jugendherberge Limburg statt. Banda Capricciosa, Vive La Brasserie, Toot-de-Suite, Le Trombelle, born4brass, The J’Bells und The Cornettis werden zu zwei Großen Blechbläserensembles zusammengefasst, die unter Leitung von Simon Schumann und Sunhild Pfeiffer proben. Ziel ist es, das Repertoire für diese beiden Besetzungen zu erweitern. Neben alter doppelchöriger Musik steht auch zeitgenössische Literatur auf dem Probenplan.

Copyright © 2019 Frankfurter Bläserschule

Impressum | Datenschutz