Private Instrumentallehrer

Wir kooperieren gerne mit der Frankfurter Bläserschule, wissen wir doch, dass unsere Schüler hier hoch qualifizierten Ensembleunterricht erhalten, und wir das gemeinsame Ziel verfolgen, unsere Schüler bestmöglich in ihrer musikalischen und instrumentalen Entwicklung zu fördern.

Wolfgang Basch

Wolfgang Basch war langjähriger Solotrompeter der Oper Frankfurt und über viele Sommer Solist und „principal trumpet“ des Carmel Bach Festival, Californien, USA.

Masterclasses hat er für die DePaul University Chicago, University of Western Michigan, die Rice University Houston sowie die University of British Columbia Vancouver durchgeführt; weltweit Solokonzerte gegeben und mehrere CD- und Rundfunkaufnahmen gemacht.

Kontakt: mobil 0163 29 72 47 8; email wolfgangbasch(at)gmx.de

Simon Kunst

Simon Kunst hat im Fach Posaune sowohl ein Examen für Instrumentalpädagogik als auch ein Diplom für Orchestermusik.

Neben seiner Tätigkeit als Orchestermusiker – seit 2012 ist er Orchestermitglied der Neuen Philharmonie Frankfurt - pflegt er auch den Bereich der Blechbläser-Kammermusik. So konzertierte er mit dem Swiss Brass Consort und den Jungen Deutschen Blechbläsersolisten.

Als Lehrer ist er seit 2010 an der Wiesbadener Musik- & Kunstschule sowie an der Wiesbadener Musikakademie tätig; in Frankfurt unterrichtet er privat.

Kontakt: mobil 0178 61 58 832; email simonkunst(at)gmx.de

Roland Krem

Roland Krem ist als Tubist solistisch und kammermusikalisch mehrfach ausgezeichnet und künstlerisch international tätig. Als festes Mitglied von Classic Brass konzertiert er europaweit. Als Lehrer unterrichtet er sowohl privat als auch an der Musikschule Bad Vilbel. Weitere Informationen sind seiner Webseite zu entnehmen.

Kontakt: www.roland-krem.com

Ilja Holodkov

Ilja Holodkov hat seine musikalische Ausbildung zunächst mit Trompete begonnen, wechselte aber zur Posaune und machte sie zu seinem Hauptinstrument. Er war zweimal 1. Bundespreisträger bei Jugend musiziert, bevor er Posaune studierte, zunächst an der Akademie der Künste in Novi Sad, dann an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main.

Inzwischen musiziert er in zahlreichen Ensembles für Moderne und Alte Musik, vornehmlich im Raum Frankfurt: so im Ensemble Resonanz, der Oper Frankfurt, in der Klassischen Philharmonie Bonn, BellArte Frankfurt, um einige zu nennen.

Als Lehrer ist er an der Musikschule Langen tätig, wo er in erster Linie Posaune, aber auch Trompete, Tenorhorn, Bartion und Tuba unterrichtet und zudem das Jugend-Projektorchester der Musikschule leitet.

Kontakt: mobil 0176 40 52 42 34; email iljaholodkov(at)googlemail.com

Copyright © 2019 Frankfurter Bläserschule

Impressum | Datenschutz